Familien-PR-Netzwerk Grünes Kreuz

In einer E-Mail habe ich den Hinweis auf eine Sendung des SWR-Magazins Odysso bekommen. Am 8. Oktober lief dort ein Beitrag zum Deutschen Grünen Kreuz der derzeit noch streambar ist.

Einiges daraus ist aus dem Report-Beitrag vom Juli. Neu sind u.a. konkrete Zahlen zu den Zahlungen der Kaffeeindustrie, eine mutmassliche Verbindung des DGK zur Tabakindustrie bis Anfang der 90er Jahre und einige Details zu den eigentümlichen Besitzverhältnissen bei dem gemeinnützigen Verein.
Beim Verein ist Hans von Stackelberg: Geschäftsführer. Dem Verein gehört die DGK Förderergesellschaft. Jahresumsatz: 9 Millionen Euro. Geschäftsführer: Hans von Stackelberg. Für die Kampagnen gibt es eine eigene Werbeagentur: die Medialog. Geschäftsführung: Hans von Stackelberg und: seine Frau Barbara. Die Firma gehört mehrheitlich ihm. Für das Buchgeschäft hat das DGK den Verlag im Kilian. Chefin: Barbara von Stackelberg, der die Firma auch mehrheitlich gehört. Die „Technik-Tochter“ des Vereins, Pro Preventa, sorgt für Software und Internetauftritte. Geschäftsführer: Sohn Daniel von Stackelberg, dem die Firma mit Vater Hans auch mehrheitlich gehört. Für den Vertrieb gibt es noch die DGK Service. Chef: Hans von Stackelberg. Eigentümer: mehrheitlich der Verlag im Kilian.

 
[TV-Magazine]
Autor: strappato   2009-10-20   Link   (1 KommentarIhr Kommentar  


hockeystick   2009-10-20  
Ich schrieb ja schon:
Genaugenommen fehlt vielleicht noch ein interessantes Kapitel; es soll ja keiner glauben, dass die von Stackelbergs durch ihre inländischen Aktivitäten für den Grünes-Kreuz-Konzern ausgelastet wären.

Auch darauf geht der Bericht dankenswerterweise kurz ein:
Für einen gemeinnützigen Verein eine interessante Firmenkonstruktion. Zumal die von Stackelbergs auch in der Schweiz aktiv sind: bei Pharmadienstleistern und Impfstoff-Firmen.









Stationäre Aufnahme












Letzte Beiträge und Kommentare /  OH!!!  (kelef)  /  Frohe Weihnachten  (strappato)  /  Subjektive Wahrnehmung  (casadelmar)  /  Sehr interessante Sichtweise,...  (akademischer ghostwriter)  /  ... und der Schmiegel ist...  (hockeystick)  
Zum Kommentieren bitte einloggen

Metainfos über das blog. Kontakt: strappato.

search noeszett Add to Technorati Favorites rss