Löscht der WDR kritische Kommentare zum Regividerm-Märchen? (Update)

Ich reiche einfach mal zwei Leserkommentare zu unserem Regividerm-Artikel weiter, die wir eben erhalten haben:
saarworres 2009-10-23
Kommentare beim WDR kritiklos?
Was ich nicht ganz verstehe, ist warum bei der betreffenden Seite beim WDR die Kommentare offenbar vollständig Kritiklos sind. Die Leute appleudieren und keiner kennt die hier gennanten Fakten. Ich habe jetzt mal darauf hingewiesen, inklusive des Zitats aus der Augsburger Allgemeine; ohne zu verlinken, da das den regeln dort widerspricht. ICh bin mal gespannt ob es freigeschaltet wird.

saarworres 2009-10-23
ich glaube ich sehe nicht recht.....
Da ich natürlich wissen möchte ob mein Kommentar freigeschaltet wird, lade ich die Kommentare beim WDR hin und wieder per CTRL+R neu.... ich habe daher beriets 2 kritische Kommentare gesehen, die abgegeben wurden, jeweils mit der Angabe sie seiten 10 bzw 17 Minuten alt. Beim nächsten Ladevorgang sind diese WEG!!! Das aktuellste Kommentar 2 Stunden alt und eine Jubelarie eines angeblichen fabrikanten von medizinischen Geräten! Ich schieße mal Screenshots.... jetzt ist ein neuer jubelkommentar abgegeben worden, der offenbar bleibt *staun*

Hat jemand Zeit, das genauer zu verfolgen? Es geht offenbar um die Kommentare zu diesem Artikel.

--
Update: Wahrheit unerwünscht: WDR löscht kritische Kommentare zu Regividerm
 
[Regividerm]
Autor: hockeystick   2009-10-23   Link   (27 KommentareIhr Kommentar  


saarworres   2009-10-23  
Ich versuche gerade immer noch einen Screenshot zu bekommen. Leider tut sich im Moment reichlich wenig. Ich frage mich auch, ob ich nur Glück hatte, die beiden kritischen Kommentare zu sehen, oder ob das ein Fehler in der Webseite des WDR ist, dass sie überhaupt sichtbar waren. Denn dafür dass sie da waren, lege ich meine Hand ins Feuer!! Meine beiden Kommentare sins allerdings nicht freigeschaltet worden und auch mit meheren Tabs war ich nicht in der Lage den Effekt mit meinem eigenen Kommentar zu wiederholen. Insofern würde ich eher sagen, ich habe eine ungewollte Freischaltung miterlebt, anstatt einer versuchten Löschung.


hockeystick   2009-10-23  
Ich habe die Kommentare mal durchgesehen, der Tenor ist schon auffallend unkritisch.


saarworres   2009-10-23  
alle neuen Kommentare unkritisch...
oder sogar Personen die sich über ihre Vorbestellung freuen. Seit meinem ersten Kommentars hier verfolge ich jetzt die Seite. Ich würde behaupten seitdem sind mindestens 8 Kommentare abgegeben worden 2 kritische von mir, die 2 die wieder verschwunden sind und 4 unkritische. Der WDR würde wohl sagen, es wurden nur 4 Kommentare freigeschaltet. 4 unritische. Ich wüsste aber nicht gegen welche Regel z.B meine Kommentare verstoßen sollten. Beide nicht polemisch, ohne Links und einmal sogar mit Klarnamen. Auch die beiden kritischen Kommentare die ich gesehen habe, kamen mir sehr normal vor.


depedra   2009-10-23  
Eben war tatsächlich kurz ein Kommentar von einem "SW" zu sehen, der jetzt wohl wieder gelöscht wurde. Nen Screenshot hätte ich anzubieten, soll ich den schicken? Wenn ja, wohin?


hockeystick   2009-10-23  
hockeystick ät hush punkt ai


saarworres   2009-10-23  
17:54 folgenden Kommentar abgegeben:
So berechtigt Kritik an der Pharmalobby auch ist, hier scheint ein unwirksames Medikament promoted zu werden. Die Studien sind fragwürdig, die Vermarktung lief bereits lange vor Ausstrahlung der Doku an zum Sendetermin. Passend dazu bietet eine Agentur "just in time" neben einem Interviewtermin mit dem Geschäftsführer die ARD-Sendung auf CD an. PR-Unterlagen zur neuen Salbe können ebenso geordert werden wie ein Muster der Salbe.


saarworres   2009-10-23  
PS:
ähm beim Stand 166 Kommentare


depedra   2009-10-23  
Mein (kritischer, aber nicht bösartiger) Kommentar wird bisher übrigens auch nicht veröffentlicht. Ist ja interessant.

(Screenshot ist bereits abgeschickt.)


hockeystick   2009-10-23  
Bingo
Danke, depedra.

Da isser.


hockeystick   2009-10-23  
Bis jetzt ist nur ein Screenshot eingetroffen. Habe ich den richtig zugeordnet?


depedra   2009-10-23  
Ja, das war meiner.


hockeystick   2009-10-23  
Und diese Kommentare sind jetzt weg?


saarworres   2009-10-23  
MUHAHA
ausgerechnet noch ein Kommentar mit diesem Inhalt *lol.

Entschuldigt, ich wünsche mir dass der nicht bearbeitet wurde. Der Zufall das Topic hier mit dem Screenshot zu beweisen ist echt Klasse. Ich will aber keinem was unterstellen. Nicht falsch verstehen bitte. Der Zufall ist echt gut. Ich versuche auch noch ein Screenshot zu bekommen. Danke depedra!!


hockeystick   2009-10-23  
Macht ruhig noch ein paar Bilder. Die Geschichte hat Potential.

@saarworres: Noch nichts da. Hast du meine E-Mail-Adresse richtig?

Reizvoll wären auch Vorher-Nachher-Konstellationen, wo man auf einen Blick sieht, dass was fehlt.


saarworres   2009-10-23  
Der Screenshot auf dem Kommentar ist DEFINITIV derzeit WEG! Frauke ist schon 43 Minuten alt. Ich hab auch einen. Drolligerweise mit meinem eigenen Kommentar!! *LOL Ich schicke Sie gleich raus.


hockeystick   2009-10-23  
Wenn mein Postfach volllaufen sollte, da ist es recht eng, dann schickt die Bilder bitte einfach an strappato ät googlemail punkt com. Solange die Mails aber nicht zurückkommen, ist alles okay.


saarworres   2009-10-23  
Ging gerade raus. 2 Bilder. Falls ein Demon zurück kommt, schick ich sie Richtung Gmail.


depedra   2009-10-23  
Hab gerade mal aus Interesse, wie lange so eine Beitragskontrolle beim WDR dauert, einen kurzen positiven Kommentar abgeschickt. Mein anderer Kommentar ist nämlich immer noch unveröffentlicht. Bin gespannt.


der joachim   2009-10-23  
Hier ist der Screenshot eines just erschienenen kritischen Kommentars - mal sehen, was später passiert.

https://i34.tinypic.com/2r4tunl.png - 18.21 (noch da)

https://i36.tinypic.com/29b2afl.png - 18.26 (noch da)


hockeystick   2009-10-23  
@saarworres: Danke, ist da, geht in Ordnung. (Ich bin jetzt erst mal ein paar Stunden offline. Aber ich sehe schon, ihr kriegt das auch ohne mich hin. )


saarworres   2009-10-23  
Man ließt mit wie mir scheint...
jetzt ist ein Kommentar von SE angeblich seit 22 min freigeschaltet, der kritisch ist. Seit ich ihn auf dem Schrirm habe, bleibt er. Mal sehen ob das Kommentar auch wieder verschwindet. Screenshot hab ich gemacht....sobald ein zweiter angebracht scheint, schicke ich die beiden auch raus.


stseitz   2009-10-23  
WDR Kommentarfunktion
Erst mal danke an euch alle, die dieses Thema so kritisch hinterfragen.
Ich bin selbst Betroffener (Schuppenflechte) und arbeite als Wissenschaftler (allerdings in einem vollständig anderen Bereich).

Ich habe auch versucht, mich kritisch zum Bericht auf der Seite des WDRs zu äußern.
Mein Kommentar wurde abgesendet, allerdings scheint nun die Kommentarfunktion auf beiden Seiten deaktiviert zu sein.

Ist das bei euch auch so?
Wird es dem WDR zu heiß oder haben sie nicht genug Moderatoren, die das Forum redaktionell bearbeiten können?


hockeystick   2009-10-23  
Die haben jetzt abgeschaltet. Wir haben ohnehin genug Material.


der_joachim   2009-10-23  
In der Tat, komplett abgeschaltet. Gerade den Rechner wieder aufgeweckt, Tab war noch da -

Vor dem Reload: https://i33.tinypic.com/1zvzurl.png

Nach dem Reload: https://i35.tinypic.com/2nid7xd.png

Ist das üblich? Ich kenne mich mit den Kommentarmoderationen beim WDR nicht aus.


hockeystick   2009-10-23  
Die angezeigten Datumsangaben und die Uhrzeit nach dem Reload sind erstaunlich. Sieht so aus, als hätten sie heute um 21:27 nicht nur zugemacht, sondern vollendete Tatsachen geschaffen und einen alten, leeren Datenbankstand eingespielt.

Edit: Oder sie haben schlicht und einfach alle Kommentare gelöscht. 22.10., 15:53 Uhr ist die Entstehungszeit des zugehörigen Artikels. Könnte gut sein, dass ohne Kommentare dann diese Uhrzeit angezeigt wird.

War ja auch schon wieder ein kritischer Kommentar sichtbar.


werner_cc   2009-10-25  
Stand 25.10. / 02.47h
Der WDR ist aufgrund des Gegenwindes anscheinend zurückgerudert; momentan sind 181 Kommentare auf 21 Seiten sichtbar, darunter auch (überflogen) diverse kritische...

Habe mir erlaubt, das Ganze sicherheitshalber :-)) zu dokumentieren.


hockeystick   2009-10-25  
Die gelöschten Kommentare sind nach wie vor weg. Ich nehme an, sie haben meinen kleinen Aufruf gelesen und ihre Moderationspolitik überdacht. Wir sind ja im Moment nicht so ein kuscheliges Nischenblog wie sonst, wo keiner mitliest.








Stationäre Aufnahme












Letzte Beiträge und Kommentare /  Frohe Weihnachten  (strappato)  /  OH!!!  (kelef)  /  Frohe Weihnachten  (strappato)  /  Subjektive Wahrnehmung  (casadelmar)  /  Sehr interessante Sichtweise,...  (akademischer ghostwriter)  
Zum Kommentieren bitte einloggen

Metainfos über das blog. Kontakt: strappato.

search noeszett Add to Technorati Favorites rss